Facebook Twitter Youtube

BIW - Bürger in Wut

Herzlich willkommen!

Vielen Dank für Ihren
Besuch auf dem
Internetportal der
bundesweiten
Wählervereinigung
BÜRGER IN WUT
(BIW).
Auf unseren Seiten
informieren wir Sie über
die politischen Ziele, aktuelle Verlautbarungen und Kampagnen der BIW.

 
 
Bremen
Zurück zur D-Mark
Fakten zur Asyldebatte
 

Pressemitteilungen

Wenn Sie unsere aktuellen Pressemitteilungen regelmäßig per E-Mail beziehen wollen, dann tragen Sie sich in unseren Verteiler ein.

BIW kritisiert Novellierung des Stasi-Unterlagen-Gesetzes 16/2006 | 04.12.2006 | Geschichte

Schwarzer Tag für die Opfer der SED-Diktatur
Die bundesweite Wählervereinigung BÜRGER IN WUT (BIW) hat die am letzten Donnerstag vom Deutschen Bundestag verabschiedete Novellierung des Stasi-Unterlagen- Gesetzes… mehr »

BIW fordert Abbruch der Türkei-Verhandlungen 15/2006 | 30.11.2006 | Türkei-Beitritt

Sanktionsvorschläge der EU-Kommission unzureichend
Der Vorstand der bundesweiten Wählervereinigung BÜR­GER IN WUT (BIW) fordert den sofortigen Abbruch der EU-Beitrittsverhandlungen mit der Türkei. Die beharr­liche… mehr »

BIW empört über Schächt-Urteil 14/2006 | 27.11.2006 | Umwelt- und Tierschutz

Betäubungsloses Schlachten von Tieren ist nicht hinnehmbar
Mit Empörung hat der Vorstand des BIW ein Urteil des Bundesverwal­tungsgerichtes vom vergangenen Donnerstag zur Kenntnis genommen. Danach soll es… mehr »

BIW lehnt Rüttgers-Vorschlag ab 13/2006 | 15.11.2006 | Beschäftigungspolitik

Erhöhung des ALG I für Erwerbslose kontraproduktiv
Der Vorschlag des nordrhein-westfälischen Ministerprä- sidenten Jürgen Rüttgers (CDU), die Bezugsdauer des Arbeitslosengeldes I für ältere Erwerbslose zu verlän- gern,… mehr »

BIW kritisiert Hysterie wegen Afghanistan-Fotos 12/2006 | 28.10.2006 | Sicherheits- und Verteidigungspolitik

Politiker wollen von Scheitern der Militärintervention ablenken
Als völlig überzogen und zum Teil absurd hat die Wählervereinigung BÜRGER IN WUT (BIW) die Reaktion von Politik und Presse… mehr »

BIW lehnt Erhöhung der Heizölsteuer ab 11/2006 | 02.10.2006 | Energiepolitik

Umweltschutz als Vorwand für Abzocke der Bürger
Als eine Unverschämtheit bezeichnet der Vorstand der Wählervereinigung BÜRGER IN WUT (BIW) die Forderung von Bundesumweltminister Sigmar Gabriel (SPD), ab… mehr »

BIW begrüßt Schweizer Volksentscheid 10/2006 | 29.09.2006 | Ausländerpolitik

Neue Ausländerpolitik der Schweiz auch für Deutschland beispielgebend
Der Vorstand der Wählervereinigung BÜRGER IN WUT (BIW) begrüßt die Entscheidung der schweizerischen Bürger vom vergangenen Sonntag, die Asyl- und… mehr »

BIW gegen kostenlose Polizeieinsätze bei kommerziellen Großveranstaltungen 09/2006 | 26.09.2006 | Innere Sicherheit

Initiatoren des Berlin-Marathons sollen für Polizeiaufgebot bezahlen
Nach Auffassung der bundesweiten Wählervereinigung BÜRGER IN WUT (BIW) sind die Kosten für Polizeieinsätze bei kommerziellen Großereignissen zukünftig von den… mehr »

Seite:  erste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 letzte

 
 
 
 
  • BIW-TV

    Rede "Stelle eines unabhängigen Polizeibeauftragten schaffen"

    mehr mehr

 

Verteiler

Informationsverteiler der BIW

Jetzt anmelden!