Facebook Twitter Youtube

BIW - Bürger in Wut

Herzlich willkommen!

Vielen Dank für Ihren
Besuch auf dem
Internetportal der
bundesweiten
Wählervereinigung
BÜRGER IN WUT
(BIW).
Auf unseren Seiten
informieren wir Sie über
die politischen Ziele, aktuelle Verlautbarungen und Kampagnen der BIW.

 
 
Bremen
Zurück zur D-Mark
Fakten zur Asyldebatte
 

Blog

« Zurück

11.03.2009 | Innere Sicherheit

Amoklauf in baden-württembergischem Schulzentrum

15 Menschen wahllos erschossen, Polizeibeamte schwer verletzt

Heute morgen war ein Schulzentrum der schwäbischen Kleinstadt Winnenden, 25 Kilometer nördlich von Stuttgart, Schauplatz einer grausamen Bluttat. Nach den bisher vorliegenden Informationen tötete ein siebzehnjähriger Amokläufer wahllos neun Schüler und drei Lehrer der örtlichen Realschule durch Schüsse aus mindestens einer mitgebrachten Waffe.

Auf seiner Flucht, die schließlich im 40 Kilometer entfernten Wendlingen endete, ermordete der Täter drei weitere Menschen und verletzte zwei Polizisten schwer, bevor er in einem Schußwechsel mit der Polizei selbst tödlich getroffen wurde.

Wir BÜRGER IN WUT (BIW) haben diese schreckliche Tat mit tiefer Bestürzung und Trauer zur Kenntnis genommen. Unsere tiefempfundene Anteilnahme gilt den Angehörigen und Freunden der Getöteten, die jetzt schwere Stunden durchleben müssen.
Wir danken den vielen Einsatzkräften, die sofort zur Stelle waren und alles menschenmögliche - auch unter Einsatz ihres eigenen Lebens - unternommen haben, um den Amokläufer zu stoppen und den Opfern zu helfen.

Zu den heutigen Ereignissen MdBB Jan Timke, Bundesvorsitzender der BIW und Abgeordneter in der Bremischen Bürgerschaft:

„Die Bluttat von Winnenden hat mich zutiefst schockiert. Das Handeln des siebzehnjährigen Amokläufers ist für keinen normal denkenden Menschen nachvollziehbar. Was den Mörder dazu bewogen hat, wahllos 15 Menschen zu töten, wird man wohl nie ganz aufklären können. Aber darum geht es jetzt auch nicht. Der gesamte Vorstand der BÜRGER IN WUT und ich sind in Gedanken bei den Hinterbliebenen der Opfer, die völlig überraschend aus dem Leben gerissen wurden. Den Polizeibeamten, die bei dem Einsatz verletzt wurden, wünsche ich eine rasche und vollständige Genesung.“



 
 
 
 
  • BIW-TV

    "Modellprojekt für Cannabis" Rede von Jan Timke (BIW) am 10.06.2020

    mehr mehr

 

Verteiler

Informationsverteiler der BIW

Jetzt anmelden!